Our Blog

0

Es war eine super Woche. Ich bin das erste Mal gesurft (Wellenreiten) und habe 5 Lektionen bei einem Surfinstruktor genommen. Madeira ist eine sehr schöne Insel mit angenehmem Klima. Die Wellen waren nicht hoch aber es reichte zum Anfangen völlig aus. Die Leute sind sehr nett und das Essen delicious. Im Camp in Porto da Cruz hatte es mehrer andere  Personen aus anderen Ländern (Deutschland, Frankreich und Slovakei), mit welchen es sehr angenehm war. Am letzten Tag habe ich den Pico Ruivo bestiegen (1860 m). Von Santana aus lief ich alles durch den Bergwald, um oben die Touristen anzutreffen, welche mit dem Auto hochfahren. Sonst hatte es wenige Touristen, die sich hauptsächlich in der Hauptstadt Funchal aufhalten. Das Bussystem ist recht gut organisiert, auch wenn anfänglich Unsicherheit bestand ob es funktioniert. Alles in allem eine perfekte Woche.

SurfingMadeira

Comments ( 0 )